20th Century Fox und Overwolf Team für Fortnite Wettbewerb

esports wetten

Von ausgefallenen Spielen bis zu beeindruckenden Baukämpfen gibt es einen klaren Skillunterschied zwischen denjenigen, die zu den Besten zählen, und denen, die das Spiel gerade erst aufgenommen haben. Das bedeutet, dass das Spiel diejenigen belohnt, die von Natur aus talentiert sind und bereit sind, Stunden in das Spiel zu investieren, was bedeutet, dass der Wettbewerb von eSport Wetten zweifellos eng wird, sobald das Spiel offiziell als Wettkampf-Titel beginnt.

Fortnite Match ODDs

Fortnite ist ein Ego-Shooter-Spiel “Battle Royale”, bei dem auf einer Insel einhundert Spieler gegeneinander antreten und die letzte Person, die noch steht, gewinnt.

Die Entwickler, Epic Games, haben eine Roadmap darüber aufgestellt, wie Fortnite als Wettbewerbsspiel weiterentwickelt werden soll. Ein Teil dieser Pläne sah vor, unglaubliche Preisgelder in Höhe von 100.000.000 $ für die Saison 2018-2019 bereitzustellen. Twitch ist der richtige Ort, wenn es darum geht, Spieler und Teams in Aktion zu beobachten. Die Spieler von FaZe Clan und Team SoloMid strahlen ihr beeindruckendes Gameplay aus, sodass Sie Ihre Nachforschungen anstellen und entscheiden können, wen Sie unterstützen wollen.

Fortnite Bonusses

Die besten Esports-Buchmacher bieten Bonusse an, mit denen Ihr Wettbudget weiter ausgedehnt werden kann. Während einige Websites, wie beispielsweise Arcane, für neue Spieler angepasste Einzahlungsboni anbieten, bieten andere Gratiswetten an, die normalerweise aktiviert werden, wenn Sie Ihre erste Einzahlung tätigen. Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar einen No Deposit-Bonus in die Hände bekommen, was großartig ist.

Denken Sie daran, dass der größte Bonus nicht immer der beste ist. Überprüfen Sie die Bedingungen und Mindesteinschränkungen und Mindestanforderungen für Wetten, bevor Sie sich anmelden, um einen Bonus zu erhalten.

Fortnite Vorschläge

20th Century Fox hat sich mit Overwolf zusammengetan, um einen Fortnite-Wettbewerb zur Förderung des kommenden Films The Kid Who Would Be King zu starten.

Zu den Preisen des Wettbewerbs zählen 1.000 V-Bucks – Fortnites Spielwährung – und ein Spielekonzept im Wert von 2.500 US-Dollar (1.962,80 GBP). V-Bucks werden jedem Spieler geschenkt, der während der Challenge eine Runde gewinnt.

Uri Marchand, CEO von Overwolf, erläuterte die Veranstaltung in einer Erklärung: „Wir haben uns dazu verpflichtet, Marken und Gamer einen Weg zu finden, in dem alle Beteiligten davon profitieren können. Die Challenge-Kampagnen sind erstaunlich gut und wir können es kaum erwarten, das Format im Jahr 2019 weiterzuentwickeln. “

Dies ist nicht das erste Mal, dass 20th Century Fox das Spielen als Mittel zur Werbung für seine Filme verwendet hat. Im vergangenen September hat das Studio mit PENTA Sports eine Partnerschaft eingegangen, um die Reichweite der deutschen Organisation zu nutzen, um zukünftige Filme wie Alita: Battle Angel zu bewerben.

Im August 2018 ging Overwolf eine Partnerschaft mit Intel ein, um einen Fonds in Höhe von 7 Millionen US-Dollar (5,46 Millionen Pfund) aufzulegen, der Entwicklern zur Verfügung gestellt wurde, die Anwendungen in der Overwolf-App entwickeln wollten. Zum Zeitpunkt der Ankündigung nahmen sie Anträge auf und begannen im letzten Quartal 2018 zu investieren.

eSports Wetten Insider sagt: Die Bevölkerungsstruktur von Fortnite ist weit offen, spricht aber eindeutig ein jüngeres Publikum an. Der Film, der gerade beworben wird – The Kid Who Would King – ist anscheinend auch auf Kinder und Jugendliche ausgerichtet, daher ist diese Partnerschaft sinnvoll.

Fazit

Fortnite ist ein Neuling im Bereich eSports Wetten. Daher beschränkt sich die eSportszene derzeit auf gelegentliche Showmatches und lokale LAN-Turniere. Das heißt, die Nachfrage ist da, und mehrere Esport-Wettplattformen suchen den Battle-Royale-Zug. Buchmacher wie Bet365, Betway eSports und Pinnacle eSports werden wahrscheinlich reichlich Gelegenheit bieten, auf Fortnite-Spiele zu wetten, sobald die offizielle Turnierszene beginnt.